So schön kann KiTa sein…

Bereits in den vergangenen Monaten hat sich viel in der KiTa St. Maternus verändert – es wurde geputzt, geklebt, gestrichen, gebastelt und gehämmert. (siehe Beitrag „Alles neu macht der Mai“) Dadurch konnten weitere „Baustellen“ beseitigt und Bereiche neu gestaltet werden. So erhielten die Bau- und Puzzle-Ecken neue Bodenbeläge, die nun sowohl hygienischer und leichter zu reinigen als auch isolierend und optisch ansprechender sind. weiterlesen „So schön kann KiTa sein…“

Alles neu macht der Mai…

Mit dem Frühling kommt auch die eine oder andere Neuerung in die KiTa St. Maternus in Bubenheim.

Zunächst wurde bereits Ende März der neue Vorstand des Fördervereins gewählt. Neue und alte Bekannte sind darin vereint, um den KiTa-Alltag zu unterstützen. So sind weiterhin Jacqueline Schwingen und Katrin Kranz als erste und zweite Vorsitzende sowie Annett Donnerhack als Schriftführerin tätig. Nach vielen Jahren der Mitarbeit reichte Astrid Dötsch die Finanzaufsicht an Marcel Schmidt weiter und die beiden Beisitzerinnen Lea Manstein sowie Nadine Belzer übergaben ihre Posten an Judith Geis und Angela Rosenberg. Wir bedanken uns herzlich für die tolle Zusammenarbeit sowie die vielen guten Ideen und Aktionen zugunsten der KiTa.

weiterlesen „Alles neu macht der Mai…“

St. Martin in Bubenheim

Der Martinszug stellt sich am Freitag, 9. November, um 18 Uhr Im Schildchen auf. Die Zugstrecke: Im Schildchen, Weißenthurmer Straße, St.-Maternus-Straße – dort wird dann auch das Martinsfeuer abgebrannt. Anschließend geht es zurück über St-Maternus-Straße, Weißenthurmer Straße, Im Schildchen.

Rhein Zeitung – 31.10.2018

„Kinder in Bewegung – Und alle machen mit!“

So lautet das diesjährige Motto für das Kindergartenfest in „St. Maternus“, welches am 21. April bei herrlicher sommerlicher Wetterlage stattfand. Das Orga – Team hatte für die Zeit von 11.00h bis 16.00h ein vielseitiges und ansprechendes Programm auf die Beine gestellt, und diese Mühen wurden durch eine sehr große Besucherzahl belohnt. weiterlesen „„Kinder in Bewegung – Und alle machen mit!““